Gesundheit

Alles was ich brauche bist du!

Ha, ha und dann kommt es anders als ich dachte! Ich sende eine herzliche Umarmung für alle meine Lieben und selbst tappe ich in die Falle, in die “Trigger”-Falle. Somit habe ich mir selber ein “Valentine`s” – Geschenk gemacht…..nachdenken über Vieles und Konkretes.

Konkret wollte ich aber eine kleine Weisheit, zum Thema Selbstliebe in schwierigen Situationen, mit euch teilen, die ich jetzt sehr gut selbst anwenden kann:

Atme bewußt, dann weißt du wenigstens dass du lebst.

Akzeptiere den gegenwärtigen Moment, derzeit ist kein anderer verfügbar.
Es geht darum, sich emotional dem gegenwärtigen Moment zu öffnen, den ich gerade nicht ändern kann.

Verurteile dich nicht.

Lasse Meinungen, Bilder und Vorstellungen los, die andere von dir haben.

Lächle dir zu und spüre, dass das Leben es gut mit dir meint…..auch wenn es dir schwer fällt.

Und dann richte dein Leben ein mit den schönsten und liebevollsten Gedanken, die du hast.

Vertraue, lebe dein eigenes Leben, die, die dich lieben wie du bist werden dir folgen.

Fühle dich umarmt!

Alles Liebe

Share

Leave a Reply